Unser Team erkämpft sich den 3. Platz

Am vergangen Samstag, den 02. JUN 2018 fand in der wunderschönen Panndorfhalle in Gera der „Thüringen Pokal 2018“ (Landes-Einzelmeisterschaft) statt.

Rund 180 Sportler aus 28 Teams gingen an den Start.

In allen Altersklassen wurde mit dem kompletten E-System von DAEDO gekämpft.

Unsere Kämpfer hatten klar gestellte Aufgaben, Trainings-Situationen üben, klare Aktionen starten und abzuschließen.

Die Ergebnisse sprechen für sich!

Ich bin sehr stolz auf meinen Nachwuchs, nicht nur die C-Jugend (9 – 11 Jahre) konnte überzeugen, sondern auch die Kadetten (12 – 14 Jahre) und A-Jugend (15 – 17 Jahre).

Ich bin so happy und stolz auf mein Team.

Jetzt haben alle den Erfolg geschmeckt und trainieren noch härter und zielorientierter.

Ergebnisübersicht:

Nachwuchsbereich (LK2)

Erim (JugCm-27kg)

Finale — 41:1 (gold)

Leni (JugCw-29kg)

Halbfinale — 18:15

Finale — 16:7 (gold)

Rebecca (JugBw-37kg)

Halbfinale — 23:3

Finale — 18:16 (gold)

Meriem (JugBw-41kg)

Finale — 27:5 (gold)

Beliz (JugAw-46kg)

Halbfinale — 0:21 (bronze)

Älex (JugAw-52kg)

Finale — 15:2 (gold)

Philipp (JugAm-68kg)

Finale — 14:0 (gold)

Leistungsbereich (LK 1)

Jacy (JugBw-51kg)

Viertelfinale — 28:5

Halbfinale — 21:4

Finale — 14:12 (gold)

Phoebe (JugAw-59kg)

Halbfinale — 39:6

Finale — 15:2 (gold)

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email